Deutsche Meisterschaft Jugend/Junioren Bankdrücken 2012

Alle 4 ACE Athleten landen auf dem Treppchen

Genau wie im vergangenen Jahr richtete, am Samstag 03.03.2012, der SC Oberölsbach wieder die DM Jugend/Junioren aus. 4 Athleten vertraten den ACE sehr erfolgreich. Als einzige Dame im hessischen Team drückte sich Sarah Zihms (ACE 1974 Gießen), in der Gewichtsklasse -84kg, an die Spitze. Im ersten Versuch brachte sie 125,0 kg zur Strecke. Ihr zweiter und dritter Versuch war beides ein neuer deutscher Rekord – 130,5kg und 135,0kg. Zudem wurde sie zum fünften Mal in Folge Relativsiegerin.

In der Juniorenklasse -59,0kg setzte sich Michael Meier (ACE 1974 Gießen) durch. Im ersten Versuch wuchtete Michael 120,0 kg. Im zweiten Versuch steigerte er auf 130,0 kg, den er aber erst im dritten Versuch gültig drückte.

Ein spannenden Wettkampf lieferten sich Roland Meier (ACE 1974 Gießen) und sein Kontrahent Bryan Menzel vom AC Lauchhammer. Da Roland 2,05 kg schwerer war, drückte Menzel in allen drei Versuchen das gleiche wie Roland. Die ersten zwei Versuche drückten beide gültig. 95,0 kg und 100,0kg. Dann steigerten beide auf 105,0kg. Kurz vor seinem dritten Versuch erhöhte Roland auf Grund seines Körpergewichtes auf 107,5kg. Leider fehlten Roland sowie Menzel die Kraft und somit wurde Roland mit 100,0 kg Vize Deutscher Meister.

Paul Kubinka vom ACE 1974 Gießen erreichte mit 115kg in der Gewichtsklasse -66kg (Jun) den zweiten Platz.

Dank auch an den SC Oberölsbach. Es war wie immer ein gut organisierter Wettkampf.

Auch nochmal von mir herzlichen Glückwünsch an unsere hessische Jugend.


[zurück]